Honig-Auswahl der Imkerei thoobee

Ich möchte allen Interessierten nach und nach die zauberhafte Welt der Bienen näher bringen!

Neben der unglaublichen Bestäuberleistung, welche die Bienen für uns Menschen erbringen, damit wir genügend Nahrungsmittel zur Verfügung haben, schmeckt mir der Honig, den meine Honigbienen Jahr für Jahr fleißig in die Beuten eintragen, auch noch unglaublich gut!

Honig aus der eigenen Region gilt übrigens als besonders gesund – speziell wenn man mit Allergien zu kämpfen hat. Der maßvolle Genuss von Honig hat schon bei vielen Betroffenen zu einer Hyposensiblisierung geführt, auch wenn es der Schulmedizin bislang nicht gelungen ist, einen wissenschaftlichen Beweis dafür zu finden.

Mein Honig wird in und um Wegberg herum von den Bienen gesammelt.

Neues aus der Imkerei thoobee

Jakobskreuzkraut

Gelassenheit im Umgang mit dem Jakobskreuzkraut
Immer wenn im Juli das Jakobskreuzkraut zu blühen beginnt, häufen sich die Anfragen, ob man noch bedenkenlos Honig essen kann?

Was ist dran an der Medienhysterie rund um das gelb blühende Kraut? Der Imkerverein GrenzlandBienen e.V. rät zu mehr Gelassenheit … Weiterlesen

  • Unter der Beute ist es auch ganz schön
    … dachten sich meine Bienchen im Frühsommer 2020. Eine möblierte Wohnung reichte den Bienen nicht, die wollten lieber selbst den Farbpinsel schwingen und individuell ihren Wohnraum gestalten und frei nach eigenen Plänen ein komplett neues Dorf bauen und zwar unter der Beute, hübsch zwischen den […]
  • Münsteraner Imker- und Bienenmesse
    Am 29. Februar / 01. März 2020 findet in Münster die größte Imkermesse im Norden Deutschlands statt. Über 140 Aussteller präsentieren dort alles rund um die Honigbienenwelt. Zahlreiche Vorträge und Workshops lassen die Apisticus-Tage zu einem interessanten Ziel für Imker aus Deutschland, Holland, Belgien, Luxemburg, […]
  • Honigwabe auf dem Frühstücksbuffet
    Der Gedanke von Naturprodukten aus heimischer Produktion hat sich mittlerweile auch bei großen Hotelketten durchgesetzt! Ein Informationsschild neben der Honigwabe klärt über Herkunft und Handhabung auf!
  • Verlockende Rucola-Pollen für die Bienchen
    Im Moment sind die Bienchen in Wegberg-Holtum ganz scharf auf die Rucola-Blüten am Gartenzaun. Das hübsche gelbe Pollen-Höschen, das die Bienen dort beim Sammeln davontragen, sieht ausgesprochen schick aus. Darüber hinaus duften die gelben Blüten ganz wunderbar und die vielen Samen-Schoten versprechen bereits jede Menge […]
  • Bushaltestellen als Oasen für Insekten
    In der niederländischen Stadt Utrecht summt und brummt es jetzt auf den Dächern der Haltestellen-Häuschen. Die bepflanzten Dächer bieten vor allen Dingen Hummeln und Bienen einen reich gedeckten Tisch 🙂 Besonders geeignet sind für die Bepflanzung trockenheitsresistente Pflanzen wie z.B. die Fette Henne aus der […]
  • thoobee.de geht online am Weltbienentag 2019
    Am heutigen Weltbienentag unternimmt die Internetseite meiner Imkerei thoobee.de in Wegberg ihren ersten Schnupperflug durch die virtuelle Bienenwelt 🙂 Ausgerufen wurde der 20. Mai als „World Bee Day“ durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen im Jahre 2018, um weltweit auf die enorme Bedeutung der Bienen […]
  • Schwarmfang zu nächtlicher Stunde
    Einen Bienenschwarm am hellichten Tag einzufangen ist ja ganz bestimmt schon eine spannende Angelegenheit. Bei Nacht wird das Einfangen eines Schwarms jedoch so richtig aufregend 🙂 Für mich als gerade frisch durchgestartete Imker-Schülerin war diese nächtliche Aktion natürlich besonders faszinierend und unvergesslich! Schließlich hatte ich […]

Meine Website verwendet Cookies, um dir die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Nähere Informatonen hierzu findest du in meiner Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen